Medizinische
Versorgung

Erhalt und Ausbau der medizinischen Versorgung

 

Krankenhaus Wartezimmer

Der Erhalt einer guten medizinischen Versorgung im Eifelkreis ist eines der zentralen Themen der kommenden Jahre. Die Altersstruktur der Hausärzte und Fachmediziner zeigt deutlich, dass hier dringender Handlungsbedarf besteht.

 

Erste Initiativen wie die Gewährung von Stipendien für Medizinstudenten im Eifelkreis sind bereits auf den Weg gebracht.

Aber hier will ich noch tiefer einsteigen! Gemeinsam mit Kreistag und Verwaltung will ich Konzepte ausbauen und entwickeln, um die medizinische Situation im Kreis auch zukünftig sicherzustellen. Eine ortsnahe ärztliche Infrastruktur ist nicht verhandelbar.

 

Darüber hinaus ist der Erhalt unserer Krankenhäuser in Bitburg und Prüm unabdingbar.

Nicht erst seit Ausbreitung der Corona-Pandemie sollte jedem klar sein, von welch großer Wichtigkeit die regionale stationäre Versorgung ist.

 

Der Verlust des Krankenhauses in Neuerburg war für unseren Kreis ein schwerer Schlag. Es ist der falsche Weg, kleine Krankenhäuser ausschließlich nach Rentabilitätsgründen zu betrachten.

Jedes Krankenhaus ist wichtig! Hierfür will ich mich mit voller Energie einsetzen!